Malediven

Reise-Impfschutz-Beratung - schnell, kompetent, online

Vor Ihrer Fernreise ist es ratsam, Ihren Impfschutz zu überprüfen, und für ihr Reiseland ggf. notwendige Impfungen zu verabreichen.

Wir sind als offizielle Gelbfieberimpfstelle der WHO (yellow vaccination point Berlin 34) vom Senat Berlin zur Durchführung der Gelbfieberimpfung akkrediert worden. Wir verfügen über umfangreiche und langjährige Erfahrungen in der Reisemedizin und der Impfmedizin.

Für die Impfberatung erheben wir eine Gebühr nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) von 20,11 EUR. Wenn Sie die Beratung angefordert haben, bekommen Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit unseren Kontodaten. Überweisen Sie die Gebühr entweder über unsere online-Buttons oder wie gewohnt von Ihrer Bank aus. Sobald wir den Eingang Ihrer Gebühr registriert haben, bekommen Sie unseren Rat per E-Mail an Ihre bei der Anfrage hinterlegte E-Mail-Adresse.

Sie können die erforderlichen Schutzimpfungen bei uns in der Praxis oder wohnortnah bei einem anderem Arzt durchführen lassen. Rezepte senden wir Ihnen gerne zu. Erstattungen über erfolgte Schutzimpfungen können Sie bei Ihrer Krankenkasse beantragen. Einen entsprechenden Antrag über erfolgte Schutzimpfungen stellen wir Ihnen gerne in der Praxis aus.

Back to Top